DSGVO

Einführung

Die Privatsphäre unserer Website-Besucher ist uns sehr wichtig und wir verpflichten uns, sie zu schützen. In dieser Richtlinie wird erläutert, was wir mit Ihren personenbezogenen Daten tun.
Indem Sie der Verwendung von Cookies gemäß den Bestimmungen dieser Richtlinie bei Ihrem ersten Besuch unserer Website zustimmen, gestatten Sie uns, bei jedem Besuch unserer Website Cookies zu verwenden.

Erhebung personenbezogener Daten

Folgende Arten personenbezogener Daten können erhoben, gespeichert und genutzt werden:

1. Informationen über Ihren Computer, einschließlich IP-Adresse, geografischer Standort, Browsertyp und -version sowie Betriebssystem

2. Informationen über Ihre Besuche und Ihre Nutzung dieser Website, einschließlich der Verweisquelle, der Dauer des Besuchs, der Seitenaufrufe und der Website-Navigationspfade

3. Informationen, die Sie bei der Registrierung auf unserer Website eingeben, beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse

4. Informationen, die Sie beim Erstellen eines Profils auf unserer Website eingeben, wie z. B. Ihr Name, Geschlecht, Beziehungsstatus, Geburtstag, Profilbilder, Interessen, Hobbys und Informationen zu Ihrer Ausbildung und Beschäftigung

5. Informationen, die Sie angeben, um unsere E-Mails und/oder Newsletter zu abonnieren, wie z. B. Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse

6. Informationen, die Sie eingeben, wenn Sie die Dienste unserer Website nutzen

7. Informationen, die bei der Nutzung unserer Website generiert werden, einschließlich wann, wie oft und unter welchen Umständen Sie sie nutzen

8. Informationen im Zusammenhang mit allen von Ihnen getätigten Einkäufen, von Ihnen genutzten Dienstleistungen oder Transaktionen, die Sie über unsere Website tätigen, einschließlich Ihres Namens, Ihrer Telefonnummer, Adresse, E-Mail-Adresse und Kreditkarteninformationen.

9. Informationen, die Sie auf unserer Website mit der Absicht veröffentlichen, sie im Internet zu veröffentlichen, einschließlich Ihres Benutzernamens, Ihrer Profilbilder und des Inhalts Ihrer Beiträge.

10. Informationen in jeglicher Form der Kommunikation, die Sie uns per E-Mail oder über unsere Website senden, einschließlich deren Inhalt und Metadaten, die Sie uns senden;

Bevor Sie die personenbezogenen Daten einer anderen Person an uns weitergeben, benötigen Sie die Einwilligung dieser Person, damit die personenbezogenen Daten gemäß dieser Richtlinie offengelegt und verarbeitet werden

Verwendung Ihrer persönlichen Daten

Persönliche Daten, die uns über unsere Website übermittelt werden, werden für die in dieser Richtlinie oder auf den entsprechenden Seiten der Website dargelegten Zwecke verwendet. Wir können Ihre persönlichen Daten für Folgendes verwenden:

1. Zur Verwaltung unserer Website und unseres Betriebs

2. Um unsere Website für Sie anzupassen

3. Um Ihnen die Nutzung der auf unserer Website verfügbaren Dienste zu ermöglichen

4. Um Ihnen Waren zuzusenden, die Sie über unsere Website gekauft haben

5. Um Dienstleistungen zu erbringen, die über unsere Website erworben werden

6. Um Ihnen Kontoauszüge, Rechnungen und Zahlungserinnerungen zuzusenden und Zahlungen von Ihnen einzuziehen

7. Um kommerzielle Mitteilungen zu versenden, die nicht Marketingzwecken dienen

8. Zum Versenden von E-Mails, die Sie ausdrücklich angefordert haben

9. Um Ihnen unseren Newsletter per E-Mail zuzusenden, sofern Sie dies gewünscht haben (Sie können uns jederzeit mitteilen, wenn Sie den Newsletter nicht mehr benötigen)

10. Um Ihnen Marketingmitteilungen in Bezug auf unser Geschäft oder das Geschäft sorgfältig ausgewählter Dritter zuzusenden, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten, per Post oder, sofern Sie ausdrücklich zugestimmt haben, per E-Mail oder über eine ähnliche Technologie (Sie können uns darüber informieren). jederzeit, wenn Sie keine Marketingkommunikation mehr benötigen)

11. Bereitstellung statistischer Informationen über unsere Benutzer an Dritte (diese Dritten sind jedoch nicht in der Lage, einen einzelnen Benutzer anhand der Informationen zu identifizieren)

12. Um Anfragen und Beschwerden von Ihnen oder über Sie bezüglich unserer Website zu bearbeiten;

13. Um die Sicherheit unserer Website zu gewährleisten und Betrug vorzubeugen

14. Um Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen unserer Website zu bestätigen (einschließlich der Überwachung privater Nachrichten, die über den privaten Nachrichtendienst unserer Website gesendet werden)

15. Sonstige Verwendung.

Wenn Sie persönliche Informationen zur Veröffentlichung auf unserer Website übermitteln, werden wir diese Informationen gemäß der von Ihnen erteilten Erlaubnis veröffentlichen und anderweitig verwenden.

Mit Ihren Datenschutzeinstellungen können Sie die Veröffentlichung Ihrer Informationen auf unserer Website einschränken und mithilfe der Datenschutzeinstellungen der Website anpassen.

Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte für deren Direktmarketingzwecke weiter.

Offenlegung personenbezogener Daten

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an alle unsere Mitarbeiter, Direktoren, Versicherungsgesellschaften, professionellen Berater, Vertreter, Lieferanten oder Subunternehmer weitergeben, soweit dies für die in dieser Richtlinie dargelegten Zwecke vernünftigerweise erforderlich ist.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an jedes Mitglied unserer Unternehmensgruppe (das heißt unsere Tochtergesellschaften, unsere Holdinggesellschaft und jede ihrer Tochtergesellschaften) weitergeben, soweit dies für die in dieser Richtlinie dargelegten Zwecke vernünftigerweise erforderlich ist.

Wir können Ihre persönlichen Daten offenlegen:

1. soweit wir gesetzlich dazu verpflichtet sind

2. im Zusammenhang mit laufenden oder künftigen Gerichtsverfahren

3. um unsere gesetzlichen Rechte zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen (einschließlich der Offenlegung von Informationen an andere, um Betrug zu verhindern und das Kreditrisiko zu verringern)

4. an den Käufer (oder potenziellen Käufer) eines Unternehmens oder Vermögenswerts, den wir gerade verkaufen (oder in Betracht ziehen).

5. und an jede Person, von der wir vernünftigerweise annehmen, dass sie von einem Gericht oder einer anderen zuständigen Behörde verlangen kann, dass wir die personenbezogenen Daten offenlegen, wenn dieses Gericht oder diese Behörde unserer begründeten Ansicht nach vernünftigerweise anordnen könnte, die personenbezogenen Daten offenzulegen.

Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weitergeben, außer in den in dieser Richtlinie genannten Fällen.

Aufbewahrung personenbezogener Daten

In diesem Abschnitt werden unsere Richtlinien und Verfahren zur Datenaufbewahrung beschrieben, die sicherstellen sollen, dass wir unseren gesetzlichen Verpflichtungen hinsichtlich der Aufbewahrung und Löschung personenbezogener Daten nachkommen.

Personenbezogene Daten, die wir für einen oder mehrere Zwecke verarbeiten, werden nicht länger aufbewahrt, als es für diesen Zweck oder diese Zwecke erforderlich ist.

Ungeachtet der anderen Bestimmungen dieses Abschnitts bewahren wir Dokumente (einschließlich elektronischer Dokumente) auf, die personenbezogene Daten enthalten

1. soweit wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, wenn wir glauben, dass die Dokumente für laufende oder zukünftige Gerichtsverfahren relevant sein könnten

2. um unsere gesetzlichen Rechte geltend zu machen, auszuüben oder zu verteidigen (einschließlich der Offenlegung von Informationen an andere, um Betrug zu verhindern und das Kreditrisiko zu verringern).

Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

Wir werden angemessene technische und organisatorische Vorkehrungen treffen, um den Verlust, Missbrauch oder die Änderung Ihrer personenbezogenen Daten zu verhindern. Wir speichern alle von Ihnen angegebenen persönlichen Daten auf unseren sicheren (passwort- und firewallgeschützten) Servern. Alle über unsere Website getätigten elektronischen Finanztransaktionen sind durch Verschlüsselungstechnologie geschützt. Sie erkennen an, dass die Übertragung von Informationen über das Internet grundsätzlich unsicher ist und wir die Sicherheit der über das Internet gesendeten Daten nicht garantieren können. Sie sind dafür verantwortlich, das Passwort, das Sie für den Zugriff auf unsere Website verwenden, vertraulich zu behandeln; Wir werden Sie nicht nach Ihrem Passwort fragen (außer wenn Sie sich auf unserer Website anmelden).

Änderungen

Wir können diese Richtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren, indem wir eine neue Version auf unserer Website veröffentlichen. Sie sollten diese Seite von Zeit zu Zeit überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie alle Änderungen an dieser Richtlinie verstehen.

Deine Rechte

Sie können uns bitten, Ihnen alle personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen, die wir über Sie gespeichert haben; Für die Bereitstellung dieser Informationen gilt Folgendes:

1. Zahlung einer Gebühr sowie Vorlage eines geeigneten Identitätsnachweises hierfür akzeptieren wir in der Regel ein notariell beglaubigtes Foto Ihres Reisepasses sowie eine Kopie einer Stromrechnung, aus der Ihre aktuelle Adresse hervorgeht.

2. Wir können die von Ihnen angeforderten personenbezogenen Daten im gesetzlich zulässigen Rahmen zurückhalten.

Sie können uns jederzeit auffordern, Ihre personenbezogenen Daten nicht für Marketingzwecke zu verarbeiten.

In der Praxis stimmen Sie in der Regel entweder ausdrücklich der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketingzwecke zu oder wir geben Ihnen die Möglichkeit, der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketingzwecke zu widersprechen.

Aktualisierung der Informationen

Teilen Sie uns mit, wenn die persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, korrigiert oder aktualisiert werden müssen.

Kekse

Unsere Website verwendet Cookies. Ein Cookie ist eine Datei, die eine Kennung (eine Folge von Buchstaben und Zahlen) enthält, die von einem Webserver an einen Browser gesendet und von diesem gespeichert wird. Die Kennung wird dann jedes Mal an den Server zurückgesendet, wenn der Browser eine Seite vom Server anfordert. Cookies können entweder „dauerhafte Cookies“ oder „Sitzungscookies“ sein: Ein dauerhaftes Cookie wird von einem Browser gespeichert und bleibt bis zum angegebenen Ablaufdatum gültig, es sei denn, es wird vom Benutzer vor dem Ablaufdatum gelöscht; Ein Sitzungscookie hingegen verfällt am Ende der Benutzersitzung, wenn der Browser geschlossen wird. Cookies enthalten in der Regel keine Informationen, die einen Benutzer persönlich identifizieren, aber persönliche Informationen, die wir über Sie speichern, können mit den in Cookies gespeicherten und aus Cookies gewonnenen Informationen verknüpft werden. Wir verwenden auf unserer Website sowohl dauerhafte als auch Sitzungscookies.

Nachfolgend finden Sie die Namen der Cookies, die wir auf unserer Website verwenden, und die Zwecke, für die sie verwendet werden: Wir verwenden Google Analytics und Adwords auf unserer Website, um einen Computer zu erkennen, wenn ein Benutzer die Website besucht / Benutzer zu verfolgen, wenn sie auf der Website surfen / ermöglichen Verwendung eines Warenkorbs auf der Website / Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit der Website / Analyse der Nutzung der Website / Verwaltung der Website / Verhinderung von Betrug und Verbesserung der Website-Sicherheit / Anpassung der Website für jeden Benutzer / gezielte Werbung, die für ihn von besonderem Interesse sein könnte bestimmte Benutzer.

In den meisten Browsern können Sie die Annahme von Cookies verweigern – zum Beispiel: Im Internet Explorer (Version 10) können Sie Cookies mithilfe der Cookie-Opt-out-Einstellungen blockieren, indem Sie auf „Extras“, „Internetoptionen“, „Datenschutz“ und dann „Erweitert“ klicken.

In Firefox (Version 24) können Sie alle Cookies blockieren, indem Sie auf „Extras“, „Einstellungen“, „Datenschutz und Sicherheit“ klicken, „Benutzerdefinierte Inhaltsblockierung“ auswählen und auf „Alle Cookies“ klicken. und in Chrome (Version 29) können Sie alle Cookies blockieren, indem Sie das Menü „Einstellungen“ öffnen und unter „Datenschutz und Sicherheit“ auf „Website-Einstellungen“ klicken und dann das Häkchen bei „Websites erlauben, Cookie-Daten zu speichern und zu lesen“ deaktivieren.

Das Blockieren aller Cookies wird sich negativ auf die Benutzerfreundlichkeit vieler Websites auswirken. Wenn Sie Cookies blockieren, können Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen.

Sie können Cookies löschen, die bereits auf Ihrem Computer gespeichert sind – zum Beispiel: Im Internet Explorer (Version 10) müssen Sie Cookies manuell löschen (eine Anleitung dazu finden Sie unter http://support.microsoft.com/kb/278835). );in Firefox (Version 24) können Sie Cookies löschen, indem Sie auf „Extras“, „Einstellungen“, „Datenschutz und Sicherheit“ klicken und dann unter „Cookies und Website-Daten“ „Daten löschen“ auswählen; und in Chrome (Version 29) können Sie alle Cookies löschen, indem Sie das Menü „Einstellungen“ öffnen und unter „Datenschutz und Sicherheit“ auf „Webinformationen löschen“ klicken. Das Löschen von Cookies wirkt sich negativ auf die Benutzerfreundlichkeit vieler Websites aus.

Bedingungen und Informationen

Bestellbestätigung

Eine Bestellbestätigung wird automatisch an die E-Mail-Adresse gesendet, die Sie in Ihren Kundendaten angegeben haben.

Es kann sinnvoll sein, es für den Fall von Kontakten mit dem Kundendienst aufzubewahren.

Lieferzeit

Die Lieferzeit beträgt in der Regel 1-5 Tage ab dem Zeitpunkt Ihrer Bestellung. Sollte jemand vorübergehend nicht vorrätig sein, kann die Lieferzeit länger sein. Wir werden hierüber umgehend eine Nachricht senden.

Mindestbestellmenge

Bei uns gibt es keinen Mindestbestellwert, alle Bestellungen sind gleichermaßen willkommen!

Zahlung

Wir akzeptieren alle auf dem Markt erhältlichen Karten, einschließlich American Express.

Sie können auch mit Klarna, Swish, Apple Pay oder Shop Pay bezahlen.

Wir gehen bei Klarna nicht rein und ändern oder entfernen Rechnungen. Wenn wir für einen Teilbetrag eine Rückerstattung oder eine Gutschrift/Geschenkkarte vereinbart haben, korrigieren wir dies in Ihrer Bestellung und dies wird in Klarna automatisch angepasst.

Versand

Die Versandkosten betragen 75 SEK für Einkäufe bis zu 899 SEK. Wenn Sie mehr kaufen, übernehmen wir die Versandkosten. Ausnahmen gibt es bei der Bestellung von Produkten mit einem Gewicht von mehr als 10 kg, zum Beispiel große schwere Möbel oder andere sperrige Produkte. Wir teilen Ihnen die korrekten Versandkosten mit.

Wenn Pakete nicht abgeholt werden, berechnen wir eine Gebühr von 200 SEK. Diese Gebühr wird uns von unserem Versandunternehmen berechnet
Wir bei Reunion bieten keine kostenlosen Rücksendungen an.
Wenn Sie einen Artikel zurücksenden möchten, zahlen Sie die Rücksendekosten selbst. Das Produkt kann nicht zurückgegeben werden, ohne den Kundendienst zu kontaktieren.

Beschwerden

Wenn Sie einen Artikel erhalten, der defekt oder falsch geliefert wurde, ersetzen wir Sie kostenlos durch einen neuen Artikel.
Sie müssen dies jedoch spätestens 5 Tage nach Erhalt der Ware dem Kundenservice mitteilen und gleichzeitig ein Bild des beschädigten Artikels per E-Mail einsenden.

Der Kundendienst sendet einen Rücksendeschein. Um einen Artikel zurückzusenden, muss dieser unbenutzt, in der Originalverpackung und in dem Zustand sein, in dem er sich befand, als Sie ihn erhalten haben. Mit Quittung und Frachtbrief verschicken.
Geben Sie auf der Quittung den Grund für die Rücksendung an.

Notiz! Um die Beschwerde genehmigen zu lassen, müssen Sie sich zunächst an den Kundendienst wenden.

Wir bei Reunion bieten keine kostenlosen Rücksendungen an.
Wenn Sie einen Artikel zurücksenden möchten, zahlen Sie die Rücksendekosten selbst.
Der Artikel kann nicht zurückgegeben werden, ohne den Kundendienst zu kontaktieren.

Wir gehen bei Klarna nicht rein und ändern oder entfernen Rechnungen. Wenn wir für einen Teilbetrag eine Rückerstattung oder eine Gutschrift/Geschenkkarte vereinbart haben, korrigieren wir dies in Ihrer Bestellung und dies wird in Klarna automatisch angepasst.

Rücktrittsrecht

Nach geltendem Recht haben Sie ein 14-tägiges Widerrufsrecht (mit Ausnahme von SALE-Artikeln und den von uns als nicht offener Kauf gekennzeichneten Artikeln, Sonderbestellungen und Hygieneartikeln), wenn Sie auf ein anderes Produkt, eine andere Farbe, eine andere Größe usw. wechseln möchten Stornieren Sie Ihren Kauf.
Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie etwas zurückgeben möchten, zunächst mit uns Kontakt aufnehmen müssen, um eine Genehmigung einzuholen.

Der Artikel muss unbenutzt und unbeschädigt in der Originalverpackung an uns zurückgesandt werden. Legen Sie außerdem den Lieferschein und die Quittung bei.
Sie sind für den Rückversand und etwaige Transportschäden verantwortlich. Unvollständig frankierte und per Nachnahme versandte Pakete nehmen wir nicht zurück.

Der Artikel kann nicht zurückgegeben werden, ohne den Kundendienst zu kontaktieren.
Wir bei Reunion bieten keine kostenlosen Rücksendungen an.
Wenn Sie einen Artikel zurücksenden möchten, zahlen Sie die Rücksendekosten selbst.
Der Artikel kann nicht zurückgegeben werden, ohne den Kundendienst zu kontaktieren.

Wir gehen bei Klarna nicht rein und ändern oder entfernen Rechnungen. Wenn wir für einen Teilbetrag eine Rückerstattung oder eine Gutschrift/Geschenkkarte vereinbart haben, korrigieren wir dies in Ihrer Bestellung und dies wird in Klarna automatisch angepasst.

Disput

Streitigkeiten, die sich aus diesen Bedingungen ergeben, müssen vor einem schwedischen Gericht entschieden werden.

Unsere Verkäufe erfolgen in Übereinstimmung mit dem Verbraucherkaufgesetz (SFS 1990:932), dem Kaufgesetz (SFS 1990:931) und dem Fernabsatzgesetz (200:274).
Weitere Informationen finden Sie bei der schwedischen Verbraucheragentur.
Sollte es zu Streitigkeiten kommen, richten wir uns nach der Entscheidung der Allgemeinen Beschwerdestelle.