Direkt zum Inhalt

In ein paar Tagen werde ich wieder in dem kleinen Haus auf dem Hügel in der Toskana sein.

In ein paar Tagen werde ich wieder in dem kleinen Haus auf dem Hügel in der Toskana sein. Es sollen neue Kollektionen entstehen. Wenn hier in der Mitte meiner Aussicht...

In ein paar Tagen werde ich wieder in dem kleinen Haus auf dem Hügel in der Toskana sein.
Es sollen neue Kollektionen entstehen.

Wenn hier in der Mitte meiner Aussicht in der weißen Villa am Reuniongården die Wolken aufziehen, kann ich trotz der Hitze in Italien meine Kaffeemomente dort auf dem Sofa mit der magischen Aussicht herbeisehnen.

Gestern habe ich eine Nachricht an meine Gäste aus der Schweiz gepostet, die sich diese Woche dort amüsieren. Sie antworteten einige Stunden später, dass sie dort gelandet seien und nie mehr wegwollten. Sie hatten mehrere Tage lang geschlafen, ausgeruht und geschwommen, und erst gestern gelang es ihnen, sich über den Rand der Baumwolle zu erheben und zu sagen, dass sie wahrscheinlich für immer bleiben würden. Ich kenne das Gefühl. Ich habe es jedes Mal. Wir müssen am Montag auf den Beinen bleiben, wenn sie sich weigern, in die Karriere in der Schweiz zurückzukehren....

Die Bilder wurden letzte Woche von meinen lieben Gästen gemacht ( @storasystert auf Instagram) Ich glaube, es fiel ihnen auch etwas schwer, die Sänfte zu verlassen. Italien macht etwas mit uns.
Etwas Gutes.

Ich bin langfristig auf der Suche nach einem Haus mit mehreren Schlafzimmern, einer riesigen Küche, einem großen „Kamin“ und einem schönen Garten. Dann lade ich Sie ein, die sich ausruhen, schreiben, reden, malen oder Yoga machen müssen. Ich koche jeden Tag wunderbares Essen, lese Märchen vor und verwöhne Sie abends. Das ist mein nächstes Projekt. Es wird eine Weile dauern, ich habe alle Hände voll zu tun, aber es wird passieren.

Mit Liebe m. ♥️

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Beginn mit dem Einkauf

Optionen wählen