Direkt zum Inhalt

Kalte Messehallen, Geräusche und scharfe Töne

Bist du eingeschlafen? Sie fragte. Dann haben wir mehrere Minuten lang gelacht! Nachdem ich mit dem Messestand hier in Stockholm fertig war, habe ich mir eine zweistündige Thai-Massage gegönnt. Das...

Bist du eingeschlafen? Sie fragte. Dann haben wir mehrere Minuten lang gelacht!

Nachdem ich mit dem Messestand hier in Stockholm fertig war, habe ich mir eine zweistündige Thai-Massage gegönnt. Das schöne Leben ist kein Zuckerschlecken. Ich weiß nicht, in welcher Reihenfolge wir teilnehmen, aber für uns dürfte es mindestens die 30. Formex-Messe sein. Kalte Messehallen, Aufregung und greller Lärm. Jemand raucht, jemand hat einen „einzigartigen“ Musikgeschmack ... jemand starrt ihn säuerlich an, hahaha, und jemand ist zum ersten Mal da und ist äußerst fröhlich und glücklich und läuft herum und stellt sich seinen Standnachbarn vor. Es gibt alle Arten. Nachdem ich zwei Tage damit verbracht hatte, zu bauen, zu malen, zu nageln, zu kleben, nachzudenken und zu kreieren. Dann brauchen Sie Essen und eine Massage. Ende der Diskussion. Und da war sie, die Massage, nach der ich mich sehnte, gegenüber meinem Hotel (Hotel Hellsten).

Warum haben wir gelacht? Weil sie mich zwei Stunden lang buchstäblich zerquetscht hat. Ich bin geduldig. Sehr langlebig. Aber wenn die Grenze überschritten wird, dass man Gefahr läuft, sich zu übergeben, dann murmele ich vorsichtig. Und dann sagte sie einfach... noch ein bisschen... und so ging es zwei Stunden lang weiter. Das Lachen war erlösend und verlieh eine unglaubliche Kraft. Scheiße, ich fühlte mich plötzlich stark wie Scheiße!

Ausstellung. Wieder. Die Messen schrumpfen. Und sie schrumpfen drastisch. Und jeder, der ausstellt, sagt jedes Mal, das wird unsere letzte Messe sein. Hier sind keine Menschen. Und beim nächsten Mal werden einige kommen, andere aber nicht.

Ich denke, wenn man sein Unternehmen, seine Marke vermarkten will, muss man gesehen werden. Vorbei sind die Zeiten, in denen auf der Messe Bestellungen in Millionenhöhe entgegengenommen wurden. Die Leute standen Schlange. Die Leute wurden gebeten, einen Spaziergang zu machen und wiederzukommen. Sie warteten auf die Ankunft von NK und Åhléns. Zu welchen Zeiten! Ich glaube, ich hatte als Einzelhändler die meisten der aktivsten Geschäfte in Schweden. Sie kennen das Dekor aus Marokko, Indien und Bali. Meine Duftkerzen und Düfte. Und nun starten wir mit unserer italienischen Leinenkleidung und unserer persönlichen Slow Fashion in die 7. Saison. Die größte Sammlung aller Zeiten und wahrscheinlich das größte Sortiment Skandinaviens. Und es geht vor allem darum, Spaß zu haben. Leben kommunizieren. Um Ihnen zu sagen, dass wir unser Unternehmen auf Verlangen und verdammter Umarmung aufbauen. Auf Mut und Pippikrafter. Und von Liebe und Sehnsucht.

Heute ist die Messe nur noch ein Viertel so groß wie vor ein paar Jahren. Und ich denke, dass diejenigen, die sich trotzdem entschieden haben, hier zu laufen, Muskeln und Ausdauer haben. Sie haben Vertrauen in die Zukunft und wissen, dass wir lernen müssen, bei all der Technologie und dem Wandel neu zu denken und mit der Zeit zu gehen. Aber vergiss gleichzeitig niemals das Herz und dass es Spaß machen muss, sonst macht es überhaupt keinen Spaß ...

Morgen ist es soweit. Dann kämmten wir die Seitenbeine und feilten die Füße und bügelten die Kleider und trugen Lippenstift und das beste Parfüm auf. Mit einem Augenzwinkern gesagt... wir sind voller Tatendrang und können es kaum erwarten, in die Sommersaison 2024 zu starten.

Die gesamte Kollektion finden Sie aufwww.reunionhome.se unter FLOWER QUEEN COLLECTION und natürlich im Reuniongården in Österlen. In Kürze auch bei unseren fantastischen Händlern in Schweden, Norwegen, Finnland und Dänemark.

Wünsche uns Glück! Liebe m.

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Beginn mit dem Einkauf

Optionen wählen