Direkt zum Inhalt

NUUU EEE DEEE WHEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE!

Zuerst so viel Regen, dass eine Schubkarre voll war und dann die Hunde, die mich nur ansahen, als ich unter unseren Decken auf dem Sofa meine Abendrunde murmelte. Der Regen...

Zuerst so viel Regen, dass eine Schubkarre voll war und dann die Hunde, die mich nur ansahen, als ich unter unseren Decken auf dem Sofa meine Abendrunde murmelte. Der Regen war ohrenbetäubend und schlug heftig gegen die Oberlichter. Na ja, danke, sagte Malte und legte sich mit seinem „Alten“, einem alten, klebrigen Schmusehund, den er seit seiner Welpenzeit hatte, auf meine Beine. Aber es war Abend und Nacht und gestern erwachten wir im Paradies.


.
Der Frühling braucht Wasser. Mein Mantra. Der Frühling braucht Wasser. Und mein lieber Nachbar, der Bauer, der fröhlich winkte und „nuuuu eeee deee whoaaaar!“ rief. Und die Lerche und die Düfte und der Schal, der im Korb im Flur zurückgelassen wurde.
.


Ein glücklicher Bauer ist ein glücklicher Bauer. Selten und absolut wunderbar.
.
Heute ist gemütlicher Sonntag. Abbe arbeitet in der Küche. Ich habe die Kamikaze-Aufgabe erhalten, eine große Lieferung zu etikettieren, die morgen früh eingelagert werden soll.
.
Wir vermissen dich♥️

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Beginn mit dem Einkauf

Optionen wählen